60. Landwirtschaftliche Woche Südhessen

Datum SHW 15

Veranstaltungsplan der Jubiläumswoche 2015

Presseinformation zur 60. Landwirtschaftlichen Woche Südhessen 2015

Dr. Willi Billau, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Landwirtschaftliche Woche Südhessen e.V.,erinnert sich daran, wie alles begann: „Seit 60 Jahren wird die Landwirtschaftliche Woche Südhessen ohne Unterbrechung durchgeführt. Nahm anfangs 1948 am ‚Bauerntag‘ auch das heimische Handwerk und die Industrie teil, konzentrierte man sich schon bald konkret auf rein landwirtschaftliche Themen. Vortragstagungen der Landwirtschaftskammer wurden alljährlich in den Bezirken der Landwirtschaftsschule durchgeführt, Ausstellungen über die wichtigsten Sorten im Getreide-, Kartoffel- und Futterbau und vor allem der Austausch untereinander förderten den Zusammenhalt der Landwirte unserer Region. 1955 öffnete man sich auf Initiative des Bauernverbandes über die Kreisgrenzen hinaus, und organisierte die erste landwirtschaftliche Woche in ihrer heutigen Form. Bis heute stehen aktuelle Themen im Fokus, die die Landwirtschaft nicht nur in Hessen, sondern auch in den drei Anliegerländern beschäftigen.“

SHW 15 60 Jahre Logo

SHW 15 Logo
60. Südhessische Woche

Am 26. Januar 2015, dem Eröffnungstag der Jubiläumswoche, sprechen zum Auftakt Frau Ministerin Priska Hinz, Hess. Ministeriumfür Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, zum Thema „Landwirtschaft in Hessen – zukunftsfähig und verbraucherorientiert“ und Herr Joachim Rukwied, Präsident des DBV, über „Perspektiven der modernen Landwirtschaft“. Staatssekretärin Dr. Beatrix Tappeser referiert am Abend zum Thema „Impulse im ökologischen Landbau in Hessen – Aktuelles aus der Vermarktung“.